Bild: Focus Globus

Arbeitskreis Solidarische Welt e.V.

Nikolaistr. 10
37073 Göttingen
0551 486739
Thema: Entwicklungszusammenarbeit, Fairer Handel/Weltwirtschaft
Region: Afrika, Asien, Südamerika

Wir sind

ein gemeinnütziger, von Parteien und Kirchen unabhängiger Verein, der 1974 gegründet wurde. Seit 1975 betreibt der Verein in Göttingen einen Weltladen, der 2006 um ein kleines Café erweitert wurde. Zur Zeit sind wir eine Gruppe von ca. 30 Menschen, die sich in ihrer Freizeit für den Verein und das Weltladencafé engagieren.

Wir wollen

einen Beitrag leisten zur entwicklungspolitischen Öffentlichkeitsarbeit in Göttingen, das ungerechte kapitalistische Welthandelsystem in Frage stellen und gerechteren Handel ermögliche, einen Treffpunkt bieten für politischen Austausch. Wir treten ein für eine gerechte Welt.

Arbeitsformen

gemeinsame Aktivitäten nach Konsensprinzip oder in Arbeitsgruppen.

Kooperationen

BUKO, Stadtradio Göttingen, El Puente, Verband Entwick-lungspolitik Niedersachsen (VEN), Aktionsgemeinschaft Solidarische Welt, Coordination gegen BAYER-Gefahren, Ver.di, LEB und Studium International der Universität Göttingen.

Öffnungszeiten

Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 16.00 Uhr